Sie befinden sich hier:  PRESSE > Pressearchiv > Meldung 03/2016

Pressemitteilung 03/2016

Neustadt-Fernthal, Februar 2016

BOY nutzt Marktchancen Chinas konsequent aus

Von einem schwierigen Markt in China ist bei BOY, Spezialist für Spritzgießautomaten im Schließkraftbereich bis 1.000 kN, jedoch nichts zu spüren. Auf der Chinaplas 2016 (25. – 28.04. in Shanghai) zeigen zwei BOY-Spritzgießautomaten in Halle E1 / Stand J 31 Flagge.

Mit der BOY XS (100 kN Schließkraft) und der BOY 25 E mit Servo-Antrieb (250 kN Schließkraft) präsentiert das Unternehmen aus Neustadt-Fernthal seine beiden kompaktesten Maschinen auf dem Messestand der lokalen chinesischen BOY-Vertretung Andeli Co, Ltd. Gezeigt wird die Produktion von hochglänzenden Delikatessenschalen auf der BOY 25 E sowie Miniatur-Zahnräder auf der BOY XS. Nach Aussage von BOY sei es gerade in einem wirtschaftlich angespannten Umfeld besonders wichtig, mit effizienten und verlässlichen Produktionsmaschinen wettbewerbsfähig zu sein.

E-Baureihe kommt an

Hier punktet die E-Baureihe von BOY mit präzisen und effizient arbeitenden Spritzgießmaschinen. Mit dem servomotorischen Pumpenantrieb und der optional erhältlichen Plastifiziertechnologie EconPlast hat BOY in punkto Maschineneffizienz neue Maßstäbe gesetzt. So erzielt eine BOY 25 E mit Servo-Antrieb und der mittlerweile patentierten EconPlast-Technologie eine Effizienzklassifizierung gemäß Euromap von 7+.

Die Maschinensteuerung Procan ALPHA ® 2 unterstützt dabei die Effektivität des BOY-Spritzgießautomaten durch ihre moderne „smarte“ Bedienbarkeit: Übersichtliche, textarme Bildschirmseiten mit einprägsamen Symbolen ermöglichen eine schnelle und intuitive Bedienung ausschließlich über das Multi-Touch-Display. Damit sind Bedienstrategien wie Scrollen von Bildschirmseiten oder Seiten wechseln durch Wischen – wie bei  modernen Kommunikationsgeräten – möglich. Besonders bei dem in der Steuerung integrierten Maschinenhandbuch in jeweiliger Landessprache (bis zu 4 Sprachversionen sind pro Steuerung möglich), wird das Blättern wesentlich vereinfacht.

Weiterhin stehen optional kostengünstige, auf die jeweilige Anwendung angepasste Automationseinrichtungen für die BOY-Spritzgießautomaten zur Verfügung.

BOY XS: kleine Maschine für große Aufgaben

Mit 100 kN Schließkraft bietet die mit nur 0,77 m² Aufstellfläche kleinste BOY Maschine, hohe Präzision auf kleinstem Raum. Ausgelegt für den industriellen Dauerbetrieb ist die BOY XS die wirtschaftliche Lösung für das Spritzgießen von Mikro- und Kleinstteilen. Schussvolumina von 0,1 cm³ bis zu 8,0 cm³ sowie nahezu alle Thermoplaste, Elastomere und Silikone lassen sich auf dem kleinsten BOY-Spritzgießautomaten problemlos verarbeiten.

„Unsere Strategie für China stimmt“ so Wolfgang Schmidt im Vorfeld der chinesischen Großveranstaltung. „Mit unserem Produktprogramm sind wir bestens aufgestellt. Trotz der Vielzahl der einheimischen Wettbewerber bietet BOY ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis für chinesische Anwender. Wir sind davon überzeugt, dass die diesjährige Chinaplas den Erfolg von BOY im Reich der Mitte weiterhin steigern wird.“

 

 

BOY 25 E
BOY 25 E
nach oben
KONTAKT / ANFRAGE
MESSEN / SEMINARE
BOY auf YouTube
BOY auf Facebook
BOY auf XING