Das Projekt „Industrie 4.0 Monitoring-System“ (Erforschung intelligenter Softwarealgorithmen, Ziel: maximale Maschinenverfügbarkeit) wurde von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert.

Press Release 05/2021

Neustadt-Fernthal, April 2021

BOY in the digital world of medical technology


When the digital doors of MedTecLIVE will open on 20th April, 2021, BOY will also take part as a virtual exhibitor. Instead of a producing injection moulding machine in clean room version with the production of medical technology parts, the manufacturer of injection moulding machines up to 1,250 kN clamping force will present itself on the digital Medtec-Portal. In addition to the complete BOY product range, the digital BOY presentation offers visitors a comprehensive overview of the very compact clean room technology of the machine manufacturer located in Neustadt-Fernthal. BOY provides free access to the virtual MedtecLIVE via its homepage www.dr-boy.de.


The cantilevered two-platen clamping unit of the BOY injection moulding machines offers a number of design advantages, especially for their use in medical technology. The BOY clean room concept is characterised by a minimum required size of the clean room. All the functions required for automated cleanroom production can be placed within the footprint of the BOY injection moulding machine. Thus, for example, the Laminar-Flow-Box can be positioned space-savingly above the clamping unit.
Under the cantilevered clamping unit is space for packaging facilities for the direct packaging of the medical moulded parts.
Since only a comparatively small space has to be “encapsulated” from the ambient air, this means significant cost advantages.

A „clever“ machine control with integrated start-up circuit to separate the first mouldings as well as the optional improvement of the floor clearance  – perfect for the use in the clean room – are further advantages of the compact BOY-clean room technology.  

Via two chat functions of the MedtecLIVE online-Portal, the visitors to the digital BOY-site can establish direct contact with BOY the Applications Technology as well as the BOY sales staff.

Pressemitteilung 05/2021

Neustadt-Fernthal, April 2021

BOY in der digitalen Welt der Medizintechnik


Wenn sich am 20. April 2021 die digitalen Pforten der MedTecLIVE öffnen, ist BOY natürlich als virtueller Austeller mit dabei. Statt einer laufenden Spritzgießmaschine in Reinraumausstattung mit der Produktion von medizintechnischen Teilen präsentiert sich der Hersteller von Spritzgießautomaten bis 1.250 kN Schließkraft auf dem digitalen Medtec-Portal. Auf der digitalen BOY-Präsentation wird den Besuchern neben dem kompletten BOY-Produktprogramm ein umfassender Überblick auf die überaus kompakte Reinraumtechnik des Maschinenherstellers aus Neustadt-Fernthal angeboten. Einen kostenlosen Zugang zur virtuellen MedtecLIVE ermöglicht BOY über seine Homepage www.dr-boy.de.

So bietet die frei überstehende Zwei-Platten-Schließeinheit der BOY-Spritzgießautomaten gerade für deren Einsatz in der Medizintechnik eine Reihe konstruktiver Vorteile. Das BOY-Reinraumkonzept zeichnet sich durch eine minimale erforderliche Größe des Reinraums aus. Alle für eine automatisierte Reinraumproduktion erforderlichen Funktionen lassen sich innerhalb der Aufstellfläche des BOY-Spritzgießautomaten unterbringen. So kann beispielsweise die Laminar-Flow-Box platzsparend oberhalb der Schließeinheit positioniert werden. Unter der frei überstehenden Schließeinheit finden z.B. Verpackungseinrichtungen zum unmittelbaren Verpacken der medizintechnischen Spritzteile ihren Platz. Da nur ein vergleichsweise kleiner Raum von der Umgebungsluft abzuschotten ist, ergeben sich somit deutliche Kostenvorteile.

Eine clevere Maschinensteuerung  mit integrierter Anfahrschaltung zum Separieren der ersten Spritzlinge sowie die optionale Erhöhung der Bodenfreiheit  – ideal für den Einsatz im Reinraum – sind weitere Vorteile der kompakten BOY-Reinraumtechnik.

Über zwei Chatfunktionen des Online-Portals der MedtecLIVE können die Besucher der digitalen BOY-Seite den direkten Kontakt zur BOY-Anwendungstechnik sowie den Vertriebsmitarbeitern von BOY aufnehmen.