Das Projekt „Industrie 4.0 Monitoring-System“ (Erforschung intelligenter Softwarealgorithmen, Ziel: maximale Maschinenverfügbarkeit) wurde von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert.

Pressemitteilung 07/2021

Neustadt-Fernthal, Juni 2021

BOY mit dreifacher Präsenz auf der Kuteno 21


Nach langer Unterbrechung findet vom 07. – 09. September die Kuteno in Rheda-Wiedenbrück als erste deutsche Präsenzmesse der Kunststoffbranche in 2021 statt. Der deutsche Maschinenhersteller BOY ist gleich mit drei seiner Spritzgießautomaten am Start.

In Halle 5 / Stand L8 präsentiert der Spezialist für Spritzgießautomaten bis 1.250 kN Schließkraft sein Erfolgsmodell BOY 25 E. Über 25.000 Maschinen dieser Baugröße hat das mittelständische Unternehmen seit seiner Firmengründung im Jahre 1968 weltweit verkauft. Das aktuelle Modell mit 250 kN Schließkraft und nur 1,8 m² Aufstellfläche punktet auf der Kuteno mit einem voll integrierten Entnahmehandling.

Ein pneumatisch betriebener Picker agiert vollständig unter der Schutzhaube der Zwei-Platten-Schließeinheit. Die gespritzten Kunststoffteile werden vom Greifarm des Entnahmegerätes aus dem Werkzeug entnommen, auf ein ebenso unter der Schutzhaube integriertes schmales Förderband abgelegt und nach außen geführt. Für diese integrierte Automation wird somit keine zusätzliche Stellfläche benötigt.

Auf dem Stand des Messepartners WIS Kunststoffe GmbH (Halle5 / Stand K8) produziert eine BOY XS formschöne Eierbecher aus einem biobasiertem PP. Der größte Schneckendurchmesser der BOY XS mit 18 mm verfügt über ein maximales Hubvolumen von 15,3 cm³. Die BOY XS mit 100 kN Schließkraft und 0,78 m² Aufstellfläche ist prädestiniert für den industriellen Dauereinsatz im Mikro- und Einkavitäts-Spritzguß.

BOY setzt bei dieser Maschinengröße nicht die übliche Kolbenplastifizierung ein,
sondern verwendet eine Schneckenplastifizierung von 8 bis 18 mm nach dem "First in -  First out - Prinzip“. Dabei stehen maximale, spezifische Spritzdrücke bis zu 3128 bar zur Verfügung.

Vervollständigt wird der Messeauftritt der BOY-Exponate durch eine BOY XXS auf dem Stand der IWPM GmbH & Co. KG (Halle 5 / Stand K6). Der mit 63 kN schließkraftmäßig kleinste BOY-Spritzgießautomat verfügt optional über einen Maschinentisch mit Rollen. Dadurch kann die kompakte Spritzgießmaschine überaus flexibel eingesetzt werden. Die BOY XXS ist eine Entwicklung für den Mikrospritzguss aus dem Hause BOY – ein Spritzgießautomat mit bewährter Technik und allen Vorzügen der größeren BOY-Maschinen.