Bewährte Konstruktion - Neue Antriebstechnologie

BOY 25 E

Die BOY 25 E basiert auf der Erfahrung von über 25.000 seit 1968 ausgelieferter Maschinen dieser Baureihe.

Wesentliche Neuerung ist die Erhöhung auf 250 kN Schließkraft und die Möglichkeit einer Differential-Einspritzung, die erhöhte Einspritzgeschwindigkeiten bietet. Durch weitere Optimierungen konnte eine deutliche Erhöhung der Fahrgeschwindigkeiten und eine verbesserte Dynamik erreicht werden.

Die BOY 25 E zeichnet sich durch höchste Präzision und Zuverlässigkeit aus. Mit 1,80 m2 Aufstellfläche ist der äußerst kompakte Spritzgießautomat einfach, übersichtlich und ergonomisch konstruiert. Die freistehende Schließeinheit ermöglicht eine bessere Zugänglichkeit und Automation.

Sechs Größen von Spritzeinheiten mit sieben verschiedenen Schneckendurchmessern und vieles andere mehr bieten eine große Bandbreite an Ausstattungsvarianten.

Fakten

  • Spritzgießmaschine
  • kompakte Bauweise
  • nur 0.77 m2 Aufstellfläche
  • 250 kN Schließkraft
  • Servo-Antrieb für BOY 25 E
  • hydraulischer Antrieb
  • Zwei-Platten-Schließsystem
  • maximale Effizienz
  • maximale Qualität
  • geringer Energiebedarf
  • ideal für Dauereinsatz
  • flexibler Werkzeugeinsatz
  • komfortable Bedienung
  • Steuerung Procan ALPHA 4
  • einfache Automatisierung
  • weltweiter Service

Technische Daten

Euromap-Bezeichnungen:
250-11 / 250-16 / 250-39 / 250-56 / 250-69 / 250-82
Schneckendurchmesser:
12, 14, 18, 22, 24, 28, 32
Max. Hubvolumen:
76.5 cm³ (theoretisch)
Max. Einspritzstrom:
111.2 g/s (theoretisch)
Max. Einspritzdruck:
2739 bar
Max. Plattenabstand:
400 mm
Max. Öffnungsweg:
200 mm
Lichte Weite zwischen den Holmen:
254 mm