Sie befinden sich hier:  PRESSE > Pressearchiv > Meldung 07/2013

Pressemitteilung 07/2013

Neustadt-Fernthal, 01. März 2013

Ganz in Weiß - BOY mit dem Hit auf der Medtec

In glänzendem Reinraum-Weiß erstrahlte eine BOY 35 E auf der international besetzten Messe Medtec in Stuttgart. In Halle 1 / Stand K24 demonstrierte der vierholmige Spritzgießautomat der E-Baureihe seine Leistungsfähigkeit bei der Produktion von medizintechnischen Kunststoffteilen.

Die mit einer Antistatik-Lackierung ausgestattete BOY 35 E (350 kN Schließkraft) produzierte auf einem 16-fach-Werkzeug Schutzkappen einer Insulinspritze unter Laminar Flow der Reinraumklasse 7 (entsprechend ISO 14 644). Die Schutzkappen wurden aus Gründen der Sterilität unmittelbar nach der Entfernung aus dem Werkzeug in aseptische Verpackung abgepackt. Bedruckt mit Produktionsdaten für eine evtl. Rückverfolgung, wurden die Klarsichtbeutel luftdicht versiegelt. Dazu war die Verpackungsmaschine Platz sparend unter der frei überstehenden Schließeinheit positioniert. Durch eine erhöhte Bodenfreiheit wurde das stimmige Reinraum-Konzept abgerundet.

„2013 haben wir erstmals als Aussteller mit eigenem Messestand an dieser branchenspezifischen Veranstaltung teilgenommen“ analysiert Andreas Scheideler, Leiter Verkauf Inland bei BOY die für den Hersteller von Spritzgießautomaten bis 1.000 kN Schließkraft sehr erfolgreiche Medtec. So enthielten laut seiner Aussage eine Vielzahl der Gespräche ein äußerst hohes Zukunftspotenzial.

„Viele der Besucher wunderten sich über die BOY 35 E, die nahezu lautlos produzierte. Hier spielt der Servo-Antrieb seine Vorteile aus. Leiser, dynamischer und mit hohen Einsparpotenzialen im Energieverbrauch ist diese Antriebstechnik für die Anwender das Maß aller Dinge“ schwärmt Scheideler von den Vorzügen des servomotorischen Pumpenantriebs. „Ein angenehmer Nebeneffekt des Servo-Motors ist seine geringe Wärmeentwicklung. Unser Antriebskonzept macht teurere und komplexere Lösungen überflüssig“, so Scheideler.

„Ein weiteres viel beachtetes Plus ist die neue Steuerung Procan ALPHA ® 2, die sowohl in der intuitiven Handhabung als auch aufgrund der neuesten „Smartphone-Wischtechnik“ sehr gelobt wurde.“

Ganz in Weiß - die BOY 35 E in Reinraumausführung
Ganz in Weiß - die BOY 35 E in Reinraumausführung
nach oben
KONTAKT / ANFRAGE
MESSEN / SEMINARE
BOY auf YouTube
BOY auf Facebook
BOY auf XING