Bewährte Konstruktion

Spritzgießmaschine BOY 22 A PRO

Die BOY 22 und ihre Vorgänger begründeten die Erfolgsgeschichte von BOY. Seit 1968 wurden über 25.000 Maschinen dieser Baureihe in immer wieder verbesserten und leistungsstärkeren Versionen weltweit eingesetzt. Dies beweist die hohe Akzeptanz dieser bis ins letzte Detail ausgereiften Konstruktion.

Die BOY 22 zeichnet sich durch höchste Zuverlässigkeit und extrem niedrige Maschinenstundensätze aus.

Der mit nur 1.72 m2 Aufstellfläche äußerst kompakte Spritzgießautomat verfügt über eine freistehende Schließeinheit für einfache Zugänglichkeit und individuelle Erweiterungen oder Automatisierungseinrichtungen. Der Aufbau ist einfach, übersichtlich und ergonomisch.

Zwei verschiedene Größen an Spritzeinheiten mit insgesamt sechs verschiedenen Schneckendurchmessern bieten eine sehr große Bandbreite an individuellen Ausstattungsvarianten.

Fakten

Technische Daten

Euromap-Bezeichnungen:
220-11 / 220-15 / 220-52
Schneckendurchmesser:
12, 14, 18, 22, 24, 28, 32 mm
Max. Hubvolumen:
64.3 cm³ (theoretisch)
Max. Einspritzstrom:
122.7 g/s (theoretisch)
Max. Einspritzdruck:
2587 bar
Max. Plattenabstand:
400 mm
Max. Öffnungsweg:
200 mm
Lichte Weite zwischen den Holmen:
254 mm

YouTube